Pressemitteilungen 2013

[131/2013 - 15.10.2013]

Landesdirektion Sachsen zeigt Ausstellung
„Bilder hören, in mich sehen …“

Micha Schütze präsentiert auf 5 Etagen seine Malereien

Zur Vernissage der Ausstellung „Bilder hören, in mich sehen …“ am

               Mittwoch, dem 16. Oktober 2013, um 14.30 Uhr,
               in der Landesdirektion Sachsen, Dienststelle Leipzig,
               Braustraße 2, 04107 Leipzig, Foyer vor Raum 39 
               im Erdgeschoss,

sind Sie und alle interessierten Bürger sehr herzlich eingeladen!

Der freischaffende Künstler Micha Schütze aus Leipzig präsentiert Ergebnisse seines künstlerischen Schaffens aus den Jahren 2010 bis 2013.

Herr Schütze wurde 1983 in Leipzig geboren. Nach der Schulzeit folgten die Teilnahme an der Sommerakademie Leipzig/Plagwitz, ein einjähriger Privatmalkurs bei Meisterschüler Peter Franke, Hochschule für Grafik und Buchkunst sowie die Teilnahme am Aktmalkurs an der Abendakademie Hochschule für Grafik und Buchkunst. Seit November 2011 ist Micha Schütze freischaffender Künstler.

Die Ausstellung kann bis zum 13.Dezember 2013 montags bis donnerstags von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr in der Landesdirektion Sachsen in Leipzig, Braustraße 2, im Erdgeschoss, 2. Obergeschoss, 3. bis 4. Obergeschoss sowie Dachgeschoss besucht werden.