Pressemitteilungen 2009 [LDL]

[081/2009 - 16.07.2009]

Autobahnamt Sachsen übergibt Landesdirektion Antragsunterlagen für die Durchführung des Raumordnungsverfahrens B 87neu

Landesdirektion lädt zur Pressekonferenz ein
Am
Freitag, dem 17. Juli 2009, 11.00 Uhr, wird im
Raum 39 der Landesdirektion
 
das Autobahnamt Sachsen die Unterlagen zur Durchführung des Raumordnungsverfahrens für die Bundessstraße B 87neu an die Landesdirektion Leipzig als verfahrensführende Behörde übergeben. Hierzu lade ich Sie recht herzlich ein!

Der Abteilungsleiter Planung des Autobahnamtes, Peter Galiläer, und der Präsident der Landesdirektion, Walter Christian Steinbach, werden sich zum Vorhaben und zum Verfahren äußern und stehen Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Ich würde mich freuen, Sie zur Pressekonferenz begrüßen zu können.