Pressemitteilungen 2011 [LDC]

[34/2011 - 19.07.2011]

"Stimmungen"

Fotokurs des Kulturhauses Aue stellt Fotos in der Landesdirektion Chemnitz aus
Vom 18.07.2011 bis zum 16.09.2011 stellt der Fotokurs des Kulturhauses Aue ausgewählte Fotos mit dem Thema "Stimmungen" im Foyer der Landesdirektion Chemnitz aus.

Die Fotokünstler möchten bei dem Betrachter Stimmungen wecken und ihn mitnehmen in das Land der Träume und Fantasien.

Die Mitglieder des seit der Wende bestehenden Fotokurses sind Hobbyfotografen und gehen im »anderen« Leben praktischen Berufen nach. Durch kreatives Fotografieren sind sie bestrebt, einen Ausgleich zum Berufsalltag zu schaffen. Die Digitalfotografie ist hier verpönt.
Die ausschließlich in analoger Schwarz-Weiß-Fotografie aufgenommenen Fotos werden im eigenen Labor in der Dunkelkammer entwickelt und auf Papier gebracht. Mit Doppel- Unter- und Überbelichtung  und der Ausnutzung von Licht und Schatten werden unverwechselbare Unikate geschaffen.

Die Ausstellerinnen haben ein weites Spektrum ausgewählt.
Natur, Menschen, Szenen aus dem Alltag, Gebäude aus unterschiedlichen Perspektiven, durch Aufnahme- und Entwicklungstechnik stark verfremdet, verfehlen nicht den Eindruck auf den Betrachter.